Kontakt
H. Gautzsch Hamm B. Fabig
Herbert-Rust-Weg 3
59071 Hamm
Homepage:www.gautzsch-hamm.de
Telefon:02381 95010-0

Suche

H. Gautzsch Profil

Rollladensteuerung von RADEMACHER

Rademacher

Mit den bewährten Antriebs- und Steuerungs­produkten von RADEMACHER auto­matisieren Sie Ihr Zu­hause z. B. mit elektrischen Roll­laden­motoren un­kom­pliziert, flexibel und sicher.



RolloTube I-line DuoFern

Intelligenter Funk Rollladen­motor mit voll­auto­matischer End­punkt­einstellung

  • Hindernis-und Blockier­erkennung schützen Ihre Roll­läden vor Schäden
  • Direkte Ansteuerung per SmartHome Box, Standard Hand­sender, Mehr­fach­wand­taster usw. - An­schluss eines externen Tasters zur lokalen Bedie­nung mög­lich.
Mehr erfahren

Mit dem Rollladenmotor RolloTube I-line DuoFern rüsten Sie Ihre vor­handenen Roll­läden bequem und ein­fach auf Funk um. Von nun an brauchen Sie Roll­läden nicht mehr müh­sam per Hand hoch- und herunter­kurbeln und können diese auch aus der Ferne steuern.

Natürlich können Sie den Roll­laden­motor auch per Tasten­druck vor Ort bedienen: Eine An­schluss­möglich­keit von Tastern zur manuellen Bedie­nung des Rohr­motors ist vor­handen.

Der Funk-Rollladenmotor ist selbst­lernend. Das bedeutet, dass dieser Roll­laden-Funk­motor die End­punkte auto­matisch bei der ersten Auf­fahrt erlernt. Die wartungs­freien End­punkte sind einem auto­matischen Behanglängenausgleich zu ver­danken. Der Funk-Motor besitzt zudem eine Blockier- und Hin­dernis­erkennung inkl. Rever­sierung und ist parallel schalt­bar. Das bedeutet: mehr Kom­fort und Sicher­heit für Sie!

Der Rollladenmotor RolloTube I-line DuoFern kann ganz bequem in das Smart-Home-System inte­griert werden. So können Sie umfang­reiche Auto­matik­funk­tionen (z.B. das Astro-, Tages- und Wochen­programm, die Zufalls­funktion und die Lüftungs- und Sonnen­position) aktivieren sowie unsere kosten­lose Smart Home App zur Bedienung nutzen.


RolloTube Basis Small und Medium

Rollladenmotor mit mechanischer End­punkt­einstellung

  • Für Rollläden in nahezu allen Größen
  • Einfacher Betrieb des Rollladen­motors über Troll Zeit­schalt­uhr, Funk­aktoren oder handels­üblichem Roll­laden­schalter
Mehr erfahren

Der RolloTube Basis ist der Basis-Rollladen­motor von RADEMACHER und der einzige Motor mit mecha­nischer End­punkt­ein­stellung. Das bedeutet, dass die End­punkte mecha­nisch über die Ein­stell­schrauben am Motor­kopf ein­gestellt werden.

Der Rollladenmotor RolloTube Basis ist in 3 Größen und unter­schied­lichen Zug­kräften erhält­lich. Dank wechsel­baren Adaptern und Mit­nehmern ist der Roll­laden­antrieb in alle gängigen Wellen­typen integrier­bar.


RolloTube Comfort

Der elektronische Rollladen­motor

  • Die integrierte Blockier­erkennung des Rollladen­motors schützt den Behang vor Schäden
  • Einfacher Betrieb des Rollladen­motors über Troll Zeit­schalt­uhr, Funk­aktoren oder handels­üblichem Roll­laden­schalter
Mehr erfahren

Der RolloTube Comfort ist ein Rollladen­motor mit elektro­nischer End­punkt­ein­stellung und variablen Steue­rungs­möglich­keiten.

Bei diesem Motor hat der Fach­hand­werker die Möglichkeit, die End­punkte nicht nur über das Motor­kabel, sondern auch über die Motor­setztaste oder die RADEMACHER Zeit­schalt­uhren der Troll Serie zu setzen. Dies ist beson­ders prak­tisch, denn so ist eine nach­trägliche Än­derung der End­punkte ohne erneutes Öff­nen des Roll­laden­kastens möglich.

Der RolloTube Comfort Rollladenmotor ist mit einer Blockier­erkennung aus­gestattet. So können mög­liche fest­gefrorene Roll­läden durch Ab­schaltung sicher vor Beschä­digung geschützt werden. Der RolloTube Comfort Roll­laden­motor ist in 2 Größen und unter­schied­lichen Zug­kräften erhält­lich. Dank wechsel­baren Adaptern und Mit­nehmern ist der Roll­laden­antrieb in alle gängigen Wellen­typen integrier­bar.


RolloTube I-line

Intelligenter Rollladen­motor mit voll­auto­matischer End­punkt­einstellung

  • Integrierte Hindernis-und Blockier­erkennung des Funk Roll­laden­motors schützt Ihre Rollläden vor Schäden
  • Einfacher Betrieb des Rollladen­motors über Troll Zeit­schalt­uhr, Funk­aktoren oder handels­üblichem Rollladen­schalter
Mehr erfahren

Der RolloTube I-line ist ein selbst­lernender Roll­laden­motor, mit welchem Sie Ihre Roll­läden auf die intelli­gente Art auto­matisieren.

Der elektrische Rollladen­antrieb zeichnet sich durch eine auto­matische End­punkt­ein­stellung und Dreh­richtungs­zuord­nung aus. Das bedeutet, er lernt bei der ersten Fahrt seine End­punkte und die Dreh­rich­tung ganz einfach auto­matisch. Dank auto­matischen Behang­längen­aus­gleich, der regel­mäßig die End­punkte über­prüft, ist dieser Motor wartungs­frei.

Der Rollladenmotor besitzt zudem eine Blockier- und Hin­dernis­erken­nung inklusive Rever­sierung. Die Blockier­erken­nung schützt bei einem mög­lichen Fall eines angefrorenen Roll­ladens diesen vor Beschä­digungen. Die Hindernis­erken­nung wiederum schützt bei vor­handenen Hinder­nissen in der Abwärts­bewegung. Wird ein Hinder­nis erkannt, rever­siert der Roll­laden in die Gegen­richtung und gibt somit das Hinder­nis wieder frei.

Der RolloTube I-line Rollladen­motor ist in 2 Größen und unter­schiedlichen Zugkräften erhält­lich. Dank wechsel­baren Adaptern und Mit­nehmern ist der Roll­laden­antrieb in alle gängigen Wellen­typen integrier­bar.

In Kombination mit den RADEMACHER Zeit­schalt­uhren der Troll Serie stehen neben den prak­tischen Funk­tionen des Roll­laden­motors noch weitere Auto­matik­funk­tionen zur Verfügung. Der elektrische Roll­laden­motor kann aber auch mit jedem handels­üblichen Roll­laden­schalter betrieben werden.


RolloTube X-line

KNX Rollladenmotor mit integriertem KNX Aktor

  • Integrierte Hindernis-und Blockier­erkennung des Funk Roll­laden­motors schützt Ihre Rolll­äden vor Schäden
  • Sie sparen einen zusätzlichen KNX Aktor
  • Anschluss eines externen Tasters zur lokalen Bedie­nung möglich.
Mehr erfahren

Mit dem RolloTube X-line bietet RADEMACHER einen KNX-kom­patiblen Roll­laden­antrieb mit integriertem KNX-Aktor an.

KNX steht für die intelligente Ver­netzung moderner Haus- und Gebäude­system­technik. Mit KNX werden Be­schattung, Heizung, Beleuch­tung, Belüftung und Sicher­heits­technik bedarfs­gerecht kabel­gebunden gesteuert.

Die RADEMACHER KNX-Motore werden direkt an die Bus­leitung angeschlossen, externe Mehr­fach­aktoren im Schalt­schrank entfallen. X-line-Motore sparen jede Menge Leitungen, Leer­rohre und Kabel­klemmen ein. Der Ver­drahtungs­aufwand und die Brand­last werden erheb­lich reduziert.

Wie alle intelligenten Antriebe von RADEMACHER lernen X-line Roll­laden­motore die End­punkte auto­matisch bei der ersten Auf­fahrt ein. Die End­punkte sind dank auto­matischem Behang­längen­aus­gleich, der regel­mäßig die End­punkte über­prüft, wartungs­frei. Dies ist zum Bei­spiel bei einer nach­träglich ein­gebauten Fenster­bank beson­ders von Vorteil.

Die RADEMACHER KNX-Motore sind mit unter­schied­lichen Zug­kräften erhält­lich. Dank wechsel­baren Adaptern und Mit­nehmern sind die elek­trischen Antriebe in alle gängigen Wellen­typen integrier­bar. Sie besitzen alle eine Blockier- und Hindernis­erkennung – inklusive Rever­sierung.

02381 95010-0
Rufen Sie uns an
dmmteazs@hc.uhga
Schreiben Sie uns